Der grüne Süden Indiens

12. Oktober 2012

Letztes Jahr war ich im quirligen Nordindien unterwegs und dieses Jahr durfte ich den grünen Süden Indiens kennenlernen.
Traumhafte Tempel, riesige Teeplantagen, verschlungene Wasserstraßen und authentische Hotels haben mich absolut in ihren Bann gezogen.

Hausboot in den Backwaters

Hausboot in den Backwaters

Die Anreise nach Trivandrum war sehr angenehm. Wir sind mit Oman Air von München über Muscat nach Trivandrum geflogen. Erst seit 2007 fliegt diese noch sehr junge Fluggesellschaft Langstreckenflüge und sie haben es wirklich drauf.
Jeder Sitz hatte sein eigenes umfangreiches Entertainment-Programm von Filmen über Musik bis hin zu Spielen integriert, da konnte wirklich keine Langweile aufkommen. Auch der Service und das Essen waren hervorragend.
Weiterlesen »

Inforeise: Trauminsel Sardinien

22. Juni 2012

4 Tage Sonnenschein, puderweißer Sandstrand und köstliches Essen. Um das auch zu erleben, müssen Sie gar nicht weit reisen.
Etwa 1,5 Flugstunden von uns entfernt liegt mitten im Mittelmeer die Trauminsel Sardinien.

Diese durfte ich auf einer fantastischen Inforeise näher kennenlernen. In einer Kleingruppe besuchten wir zusammen mit Oscar von Oscarreisen viele unglaublich schöne Hotels vor allem im Norden der Insel.

Weiterlesen »

Mein Besuch im Sani Resort, Griechenland, Chalkidiki

16. Mai 2012

Pool und Gartenanlage im Sani Beach Hotel

Pool und Gartenanlage im Sani Beach Hotel (Quelle: Giata)

Leider waren die 3 Nächte, die ich im Sani Resort verbracht habe viel zu kurz weil es so schön war.

Das Resort besteht aus vier verschiedenen Hotels, dem Sani Beach Hotel, dem Sani Beach Club, dem Porto Sani Village und den Asterias Suites. Durch die verschiedenen Hotels findet auch wirklich jeder das für ihn am besten passende Haus.

Wir haben in dem Familienhotel Sani Beach Hotel gewohnt. Die Zimmer sind super sauber und groß. Von unserem Zimmer mit kleinem privaten Garten hatten wir einen wunderschönen Blick auf das Meer und den kilometerlangen Sandstrand.

Der Service und das Essen waren wirklich ausgezeichnet. Besonders einladend sind auch die vielen Restaurants, Bars, Geschäfte und Tavernen entlang der Marina, die man von allen

Zimmer im Sani Beach Hotel

Zimmer im Sani Beach Hotel (Quelle: Giata)

vier Hotels aus leicht erreichen kann. Unsere Highlights waren der Sonnenuntergangs-Cocktail an der „loungestil-modernen“ Beachbar und das Abendessen in der „Psaroyannos Ouzerie“.

Neugierig geworden? Dann rufen Sie mich an und Sie erhalten Beratung aus erster Hand.

Beyond Resort Khao Lak Thailand

8. Mai 2012

Sehr schöne ruhige Hotelanlage direkt am Strand. Die Einzelbungalows, wo jeweils zwei Bungalows mit einem kleinen Technikgebäude verbunden sind, sind sehr geräumig und gut und zweckmäßig eingerichtet. Unser Bungalow war die 1406. Die Standardbungalows 1301-1311, 1401-1409 und 1501-1508 befinden sich in Pool und Strandnähe und sind zu empfehlen. Die zwei Beachfront-Bungalows mit eigenem kleinen Pool haben wir besichtigt.

Sie liegen direkt am Strand und haben zwei Schlafräume mit jeweils eigenem Badezimmer, in der Mitte befindet sich ein Wohnraum – wären auch für zwei befreundete Paare geeignet. Dahinter befinden sich drei Bungalows ebenfalls mit kleinem Pool aber nur mit 1 Schlafraum. (Lageplan als PDF)

Die Anlage hat uns sehr gut gefallen, der Service und die Sauberkeit könnten besser sein. Hier sind wir von früheren Thailand-Urlauben sehr verwöhnt. Der Strand ist sehr schön und man kann vor allem bei Ebbe ewig lange Strandwanderungen machen.

Was uns nicht gefallen hat, ist dass der angebotene kostenlose Shuttle letztmalig um 15.00 Uhr zum Ort Khao Lak fuhr. Es fuhr zwar abends ein Hotel-Shuttle. Dieser ist aber kostenpflichtig und ab drei Personen teurer wie ein öffentliches Taxi. Das Hotel liegt zwar abgelegen aber es gibt einige Strandrestaurants links und rechts vom Hotel. Ein kleiner Supermarkt ist vor der Anlageneinfahrt zu finden.

TUI MEIN SCHIFF 2

25. November 2011

Lust auf ein bisschen Nordland? Dann schnell zugfreifen…

Wir haben bis 30.11.2011 noch Kabinen auf der TUI Mein Schiff 2 im Nordland

Route: Kiel – Stavanger – Bergen – Olden – Flam – Kopenhagen – Kiel

Termin: 30.05. – 07.06.2012

nähre Infos unter http://www.ferntouristik.de/ferntouristik-gruppenreisen/nordland-suednorwegen.html

oder unter 0941-585970

Unser Maledivenurlaub

8. November 2011

Hallo liebes Ferntouristikteam,

anbei ein netter Schnappschuss von unserem Maledievenurlaub im August 2011 auf Biyadoo. Dieses wunderschöne Eiland hat nicht nur unter Wasser eine traumhafte Tierwelt zu bieten, sondern auch  am Strand. So hatte auch mal ein Silberreiher auf den Liegen Platz genommen und seine Flügel in die Sonne gehalten. Offensichtlich genießt er es genauso wie wir, einfach nur den Bauch in die Sonne zu halten.

 

Unsere schönste Urlaubsgeschichte

4. November 2011

Belissimi Ragazzi (Ischia, August 2011)

 Bei unserem diesjährigen Badeurlaub auf Ischia, einer der schönsten Inseln Italiens, blieb mir folgende nette Geschichte in Erinnerung: Als Hobbyfotograf versuche ich natürlich immer auch die einheimische Bevölkerung vor meine Linse zu bekommen. Während unseres täglichen Spazierganges zum Strand erblickte ich eines Nachmittags 2 hübsche italienische Mädchen. Sofort wusste ich, dass diese beiden „Engel“ ein wunderbares Foto abgeben würden und versuchte sie mit meiner Kamera anzuvisieren.

 Jedoch rannten sie ständig wie wild durch die Gegend und wollten einfach nicht stehen bleiben, obwohl ich ihnen mit meinem großen Fotoapparat mit Sicherheit aufgefallen war. Als die Mutter der beiden, die gerade aus einer kleinen Hinterhofwohnung kam, mein Anliegen bemerkte, rief sie den beiden irgendetwas auf Italienisch zu, das ich bis auf das Wort „Gelati“ nicht verstanden hatte. Urplötzlich blieben die beiden wie auf Befehl stehen und ich konnte die wie eine Eins posierenden italienischen „Kindermodels“ ganz in Ruhe ablichten.

Sobald ich fertig war, kam die Mutter mit 2 Riesenportionen Eis aus der Türe und die  Nachwuchs-Schönheiten stürmten auch sofort voller Freude auf sie zu. Just in diesem Moment ging mir ein Licht auf: Die nette Mutter hatte den Mädchen Eis versprochen, wenn sie sich für ein Foto stillhalten würden.

Ich bedankte mich recht herzlich bei ihr für die spontane Hilfsbereitschaft und schrieb ihr meine E-Mail-Adresse auf, weil ich ihr das Bild als Belohnung gerne zuschicken wollte. Immer noch begeistert von den beiden Energiebündeln deutete ich auf diese und sagte schmunzelnd: „Belissimi Ragazzi! (Sehr hübsche Kids!)“. Darüber musste die Frau sehr lachen und antwortete mir zum Spaß: „No Belissimi, ma molto terribili Ragazzi! (Nein, keine sehr hübschen, sondern sehr schreckliche Kids!)“

Die hübschen Ragazzi von Ischia

Vietnam-Vortrag am 30.10.2011

27. Oktober 2011

Besuchen Sie unseren Stand auf dem Vietnamvortrag der Erdanziehung am Sonntag, den 30.10.2011, um 17 Uhr im Antoniushaus Regensburg. Eintritt 12,50 €

Link zur Veranstaltung

Reise-Erlebnis-Tag 2011 im Kolpingsaal Regensburg

20. Oktober 2011

Reise-Erlebnistag 2011

Reise-Erlebnistag 2011

Ihre Reise liegt uns am Herzen – wunderschön und unvergesslich soll sie werden! Wir laden Sie ein zu faszinierenden Vorträgen und 1.000 interessanten Infos!

Sonntag, 13. November
13:00 – 19:00 Uhr
Kolpinghaus/Kolpingsaal
93047 Regensburg

Uhrzeit Großer Saal Kleiner Saal
13:00 Uhr Hurtigruten – Kreuzfahrt entlang der norwegischen Fjorde Namibia + Südafrika – Safari + Kultur
14:00 Uhr MS COLUMBUS 2 (Kreuzfahrten Südsee + Adria) Air Mauritius und Luxury  One & Only Hotels
15:00 Uhr Andalusiens Maurische Kultur (Dr. Quadflieg) Silver Sea – Kreuzfahrten weltweit
16:00 Uhr Kuba (Youngline 18 – 35 Jahre) Flusskreuzfahrt durch Russlands Weiten von Moskau – St. Petersburg
17:00 Uhr Indochina – Kambodscha – Laos – Vietnam  
18:00 Uhr Südindiens Weltkulturerbe (Dr. Quadflieg)  

Hinweis: Anmeldung erbeten unter info(at)ferntouristik.de

Traumziele für Honeymooner

12. August 2011

Traumziele für Honeymooner

Traumziele für Honeymooner

100 % Ermäßigung für die Braut
… immer wieder wie tolle Sache für unsere Brautpaare, wie wir als Hochzeitsplanerinnen feststellen. Viele Reise-Anbieter geben dem Hochzeitspaar die Möglichkeit ihre Flitterwochen an Traumzielen, zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis, zu verbringen. Die Braut zahlt nur den Flug und hat den Hotelaufenthalt kostenlos. Oft ist auch eine Partnermassage, ein Candle-Light-Dinner oder sonstige Leistungen in dem Preis enthalten.

Die Spezialistinnen von der Ferntouristik wissen immer genau zu welcher Jahreszeit es die besten Angebote gibt. Jeder der Damen hat ein anders Reise-Spezialgebiet und daher sprechen wir als Weddingplaner immer gerne ein Empfehlung an unsere Brautpaare aus, sich dort professionell beraten zu lassen. Denn hier sind sie in den besten Händen.

Frau von Hugo ist als Hochzeitsexpertin immer der richtige Ansprechpartner und bei speziellen Reisezielen verweist sie einfach an die Kollegin mit dem passendem Spezialwissen dazu.

Eine “zukunftsträchtige Partnerschaft“ für alle, wie wir meinen und bestimmt mit 100 % Zufriedenheit für Braut & Bräutigam 😉
(Autor: Hahn von Hugo)

 


 

« Neuere - Ältere »