Monatsarchiv für April 2011

Frühling in Sizilien

29. April 2011

Sizilien – im Frühjahr ein Blütenmeer und dazu noch Mama Ätna, die Ihre Lavafontänen mit lauten Explosionsgeräuschen in den Himmel schickt – ein beeindruckendes Erlebnis.

Laut dem Vulkanologen Boris Behnke von der Universität Catania ereignete sich am 10.04.2011 am Kollapskrater, der sich an der östlichen Seite des Süd-Ost Kraters befindet, der dritte Ausbruch im diesem Jahr, über einem Monat nach dem Ausbruch vom 18.02.2011. Alle drei Eruptionen sind ähnlich verlaufen, mit einem Lavastrom von ca. 3 km, Ascheregen und Rauchbildung, sowie hohen Lavafontänen.

Live erleben durften wir die stark gestiegene Aktivität dann am 10. April gegen 11 Uhr: Bei Tageslicht konnte man hohe Lavafontänen beobachten, die von lauten Explosionsgeräuschen begleitet wurden. Dunkler Rauch stieg aus dem Krater und im Raum Acireale und Catania regnete es Lavasand. Auch der Tremor des Vulkans ist stark angestiegen: Bis zu 151 auf der Scala (normal ist 1-3).

Blick auf den Ätna

Blick auf den Ätna

Gegen 16.00Uhr war alles wieder ruhig und wir konnten auf dem Weingut Vinigambino beim Weintasting die „Früchte“ der Region, die der Mama Ätna zu verdanken sind, da sie der Gegend sehr fruchtbaren Boden schenkt, genießen. Den ganzen Beitrag lesen »

Traumhaftes Asien erleben: Vietnam & Kambodscha

26. April 2011

Schließen Sie die Augen und lassen Sie in Ihrer Fantasie Bilder von Vietnam und Kambodscha vorbeiziehen. Sehen Sie den Mekong vor sich, der oftmals als die Lebensader Südostasiens bezeichnet wird? Erscheinen vor Ihnen Bilder von satten, grünen Reisfeldern, beeindruckenden Tempelanlagen, Pagoden und Schreinen, von dichten Dschungel und weiten Stränden? Die Länder Indochinas sind dem Tourismus erst seit wenigen Jahren in größerem Stil zugänglich. Unvergessliche Ereignisse abseits touristischer Trampelpfade prägen jede Indochina-Reise, denn hier zeigt sich Asien in seiner ganzen Vielfalt und Ursprünglichkeit.

Der Tempel Angkor Wat in Kambodscha

Der Tempel Angkor Wat in Kambodscha

Den ganzen Beitrag lesen »

Maharadschamärchen & Taj Mahal in Indien

18. April 2011

Du bist jung bzw. junggeblieben alleine oder auch zu zweit und verreist gerne?

Dann komm mit Ferntouristik-Youngline nach Indien.
Zusammen mit Gleichgesinnten in einer Gruppe ein spannendes Land entdecken.
Bis jetzt sind wir 12 Teilnehmer zwischen 25 u. 38 Jahren.

Schau rein unter http://www.ferntouristik.de/indien.html.

Beratung bei Maria Sixt sixt@ferntouristik.de

COME AND JOIN US!

Maharadschamärchen & Taj Mahal

Maharadschamärchen & Taj Mahal (Foto: © India Tourism)

Rom – Die ewige Stadt

18. April 2011

Für mich immer noch die schönste Stadt der Welt.
Kaum kommt man bei Kolosseum und Forum Romanum an fühlt man sich um tausende von Jahren zurückversetzt.
Die vielen kleinen Gassen, die lebhaften Plätze und die netten Restaurants sind wirklich eine Reise wert.

Ganz abgesehen von den Shoppingmöglichkeiten… 😉

Rom - Spanische Treppen

Rom - Spanische Treppen